Ihr Warenkorb
keine Produkte

Unerlässlich für das Arbeiten im Forst: die BGU Seilwinde

Gerade bei Arbeiten im Forst haben bei der Gerätewahl Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Sicherheit oberste Priorität. Genau diese Anforderungen erfüllt die BGU Seilwinde. Mit diesem kraftvollen Helfer können Sie auch schwere Lasten mit minimalem Aufwand bewegen. Die hydraulischen Forstseilwinden bestehen aus einer Ölpumpe, einem großen Öltank und dem elektrischen Steuerungssystem. Über dieses System können Sie die BGU Seilwinde über das Handsteuerpult schalten. Zur Wahl steht hierbei die Ansteuerung über Kabel oder Funk.

Um nötige vor- oder zuarbeiten effizient erledigen zu können, verfügt die BGU Seilwinde serienmäßig über eine Halterung in der Sie Ihre Motorsäge oder Ihre Axt lagern können. Zudem wird die BGU Seilwinde zudem mit einer robusten Kupplung nach dem Prinzip der Totmannschaltung ausgestattet. Und dank des großen Abstands, der zwischen der oberen Einlaufrolle und der Seiltrommel herrscht, wird ein gleichmäßiges Aufrollen des Seils und somit eine gleichmäßige Kraftübersetzung auf das zu hebende Objekt gewährleistet. Dies, sowie die umsichtige Bauweise aller Seilwinden dieses Herstellers, sorgt für ein sicheres Arbeiten.

weiter zur Übersicht unserer BGU Maschinen

 

 

Verwandte Themen:
BGU Spalter - BGU Forsttechnik - BGU Forstseilwinde

Shopsoftware by Gambio.de © 2017