Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 24 Artikel in dieser Kategorie

Mehrzweckgerät M 250 mit Fräse

Art.Nr.:
2183-1 2100-5
Lieferzeit:
3-7 Tage 3-7 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
UVP 1.526,00 EUR
Nur 1.342,88 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mehrzweckgerät M 250 mit Fräse

Ein starker Helfer für Industrie, Kommunen und privaten Einsatz

Multifunktional, stark und sicher sind die drei Hauptattribute dieser Ganzjahresmaschine.
Sichere, unkomplizierte Bedienung und Sofortstopp verbunden mit werkzeuglosen voll
verstellbaren Führungsholmen: optimale Bedienführung,

5 Gänge (3 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge) für Heck- und Frontgeräteeinsätze.

Technische Daten:

Motor: Briggs & Stratton 1 Zylinder 4-Takt OHV, I/C
Motorentyp: Series 850 mit Ready Start System
Hubraum: 190 ccm
Gangschaltung: Zahnradschaltgetriebe im Ölbad
Radantrieb: Schneckengetriebe im Ölbad
Gänge bei Frontanbaugeräten: 3 Vorwärtsgänge, 2 Rückwärtsgänge
Geschwindigkeit: 1 VG 1,08 / 2 VG 2,51 / 3 VG 3,47 / 1 RG 1,08 / 2 RG 2,07 km/h
Gänge bei Heckanbaugeräten: 2 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge
Geschwindigkeit: 1. VG 1,08 km/h / 2. VG 2,07 km/h /
                                 1. RG 1,08 km/h / 2. RG 2,51 km/h / 3 RG 3,47 km/h

Bitte beachten Sie dass bei verschiedenen Anbaugeräten einzelne Gänge gesperrt sein können
Kupplung: Keilriemen
Radschaltung: Differentialartige Radschaltung, mit Wendefreilauf
Holmverstellung: 180° drehbar, für Front- und Heckanbaugeräte
Holmseitenverstellung: Werkzeuglos links, rechts und gerade aus Holmhöhenverstellung: Werkzeuglos in 5 Positionen
Keilriemenspannung: Patentiertes Spannsystem für Hauptantriebsriemen
Motor-Seitenneigungs- Optional mit Motor-Pendel-Ausgleichgewicht
Ausgleich: bis 25° Seitenneigung (Bestell Nr. 2132-1)
Rad- und Anbaugeräte- Einzeln am linken
Schaltung: Handholm zu- bzw. abschaltbar
Anbaugeräteaufnahme: Eurosystems Stecksystem
Anbaugeräteantrieb: Über Breit-Keilriemen
Außenspurbreite: 55 cm
Bereifung: Luftbereifung mit Block-Profil, 4 PR
Radgröße: 15 X 6,00 - 6,
Radbreite: 13 cm,
Raddurchm.:  38 cm
Maße der Grundmaschine:  Länge: 130 / 180 cm, Breite: 60 cm, Höhe: 110 cm
Gewicht: 58 kg

Anbaufräse für M 250 (Heckanbau)

Die Bodenfräse wird ergänzend oder statt eines Pflugs oder anderem Bodenbearbeitungsgerätes verwendet.
Mit der Fräse kann man organisches Material (Mist, Kompost oder Pflanzenreste) leicht in den Boden einarbeiten. Dadurch gelangen die Nährstoffe feiner verteilt in die Erde.
Durch höhere Drehzahl als bei der Motorhacke und langsameres Fahren wird der Untergrund feiner gelockert. Somit wird das Saat- und Pflanzbeet in einem Arbeitsgang bearbeitet.
Durch das Fräsen wird mehr Sauerstoff in den Boden eingebracht, was das Zersetzen von eingearbeitetem organischem Dünger, wie Mist und Gründung, beschleunigt.
Achtung: Sicherheitssperre: Bei eingeschalteter Fräse kann nicht in den Rückwärtsgang geschalten werden!

Technische Daten      
Fräsbreite: 55 cm
Frässatzdurchmesser
Fräswerkzeuge: 32 cm
4 Sterne: mit je 4 Fräsmesser
Wellendrehzahl: 220 U/min
Fräsgetriebe: Schneckengetriebe im Ölbad
Frästiefeneinstellung: Werkzeuglos über Sporn in 7 Positionen

Grundmaschine mit Anbaugerät Fräse

Shopsoftware by Gambio.de © 2017